Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Willstätt | Owemärk

Owemärk

Die Gruppe Owemärk steht für traditionelle Volksmusik, Wirtshausmusik, Danzbodemusik und Lumpeliedle in alemannisch-schwäbische Mundart. Owemärk, das sind Hubertus Kahl (Gesang, Akkordeon, Gitarre), Christian Grob (Schlagzeug, Teufelsgeige, Trompete). Der Name Owemärk der Musikgruppe ist ein alter Begriff aus dem badischen Hanauerland ist ein Begriff aus dem badischen Hanauerland, mit dem man eine Zusammenkunft der Dorfbevölkerung bezeichnet, bei dem musiziert, getanzt und gesungen oder halt einfach. Owemärk spielt fast vergessene Lieder und teilweise auch eigene Neukompositionen, alte und neue Notenwerke von Liedern und Tänzen, gespielt auf traditionellen Instrumenten wie Akkordeon, Gitarre, Kontrabass, Blas- und Streichinstrumente, Klavier, Schlagzeug und Percussion.

Owemärk

Postfach: 1136

77729 Willstädt

www.owemaerk.de

Auf Stadtplan anzeigen

Owemärk

Foto: Owemärk | Quelle: Owemärk

Anzeige

Anzeige

SchwarzwaldvereinDie Zähringer. Mythos und WirklichkeitHistorische Gasthäuser Baden

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Willstätt » Seite Owemärk") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Willstätt sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Owemärk). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2020
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)