Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Simonswald | Zweribachwerk

Zweribachwerk

Das Zweribachwerk ist eine Hochdruck-Wasserkraftanlage bei Simonswald im Mittleren Schwarzwald. Das Pumpspeicherkraftwerk wurde in den 1920igern errichtet und war eines der ersten Pumpspeicherkraftwerke Deutschlands. Als Oberbecken wurde der Plattensee in einer Höhe von rund 950 Metern angelegt, fast 480 Meter oberhalb des Werkes. Das Zweribachwerk diente in den Anfangsjahren vor allem als Stromlieferant für die Seidenspinnereifabrik Gütermann. Heute liefert es Strom für mehr als 3000 Haushalte.

Zweribachwerk

Wehrleweg

79263 Simonswald

Auf Stadtplan anzeigen

Anzeige

Anzeige

Historische Gasthäuser BadenDie Zähringer. Mythos und WirklichkeitMuettersproch-Gsellschaft

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Simonswald » Seite Zweribachwerk") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Simonswald sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Zweribachwerk). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2019
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)