Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook

Rielasingen-Worblingen | Rosenegger Berg (549m)

Rosenegger Berg (549m)

Der Rosenegger Berg ist eine 549 hohe Erhebung zwischen Rielasingen-Worblingen und Gottmadingen. Er gilt als eine der vielen landschaftlichen Besonderheiten im Hegau und ist prägendere Bestandteil des Landschaftsbildes. Die Reste der Burg Rosenegg (Hegau) zeugen von einer bewegenden Vergangenheit der Umgebung. Zur Erkundung des Rosenegger Bergs gibt es seit 2003 den Naturlehrpfad Rosenegg.

Rosenegger Berg (549m)

78239 Rielasingen-Worblingen

Auf Stadtplan anzeigen


Weitere Ausflugstipps ...

Aussichtspunkte Region Burgruinen Region Wanderwege Region

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-Gsellschaft

Anzeige

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Rielasingen-Worblingen » Seite Rosenegger Berg (549m)") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Rielasingen-Worblingen sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Rosenegger Berg (549m)). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2021
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)