Startseite
Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Offenburg | Ölberg Offenburg

Ölberg Offenburg

Beim Ölberg in Offenburg handelt es sich keineswegs um eine landschaftliche Erhebung, sondern um ein besonderes künstlerisches Kleinod. Der Ölberg gilt sogar als Offenburgs wertvollstes Kunstdenkmal. Der Nischenbau in Form einer gotischen Kapelle entstand bereits 1524. Von rechts nach links sieht man die Jünger Petrus, Johannes und Jakobus, dahinter den betenden Heiland. Vor dem Hintergrund einer zeitgenössisch dargestellten Stadt nahen die so genannten Häscher, auch Schergen oder Schurken genannt.

Ölberg Offenburg

77652 Offenburg

Auf Stadtplan anzeigen

Denkmal Ölberg in Offenburg

Foto: Denkmal Ölberg in Offenburg

Anzeige

Anzeige

Bildagentur Werbefotografie Kalender Posterproduktion  Offenburg

Anzeige

Muettersproch-Gsellschaft

Anzeige

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Offenburg » Seite Ölberg Offenburg") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Offenburg sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Ölberg Offenburg). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Datenschutz | Impressum | Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2024

Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)

Alemannische Seiten | Badische Seiten