Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook

Lörrach | Burgfestspiele Rötteln

Burgfestspiele Rötteln

Die Burgfestspiele Rötteln sind eine seit 1968 im Sommer stattfindende Freilufttheaterveranstaltung auf der historischen Burgruine Rötteln bei Lörrach. Die Anfänge der Festspiele gehen ins Jahr 1966 zurück, auf Initiative eines Bürgervereins. Wegen der Herrichtung eines Parkplatzes vor der Burg und der Fertigstellung einer Straße von Haagen aus fand die erste Aufführung erst 1969 statt. Die ersten Aufführungen fanden im Garten der Burgschenke statt. Dann vergrößerte man die Spiel- und Sitzfläche, indem man die Aufführungen in die Nähe der Oberburg verlegte. Für ihre großen Verdienste im kulturellen Bereich der Region wurden die "Burgfestspiele Rötteln" im Jahre 1978 von der baden-württembergischen Landesregierung als vorbildliche kommunale Bürgeraktion mit einem Hauptpreis ausgezeichnet.

Burgfestspiele Rötteln

 Burgfestspiele Rötteln e.V. - Aufführungen & Informationen

Burg Rötteln

79541 Lörrach

www.burgfestspiele-roetteln.de

Auf Stadtplan anzeigen

Burgfestspiele Rötteln

Foto: Burgfestspiele Rötteln

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-Gsellschaft

Anzeige

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Lörrach » Seite Burgfestspiele Rötteln") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Lörrach sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Burgfestspiele Rötteln). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2021
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)