Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Lahr | Neues Rathaus Lahr

Neues Rathaus Lahr

Das Gebäude des heutigen Neuen Rathauses wurde im Jahr 1807 für den Zichorienfabrikanten Jakob Ferdinand Lenz erbaut. Nach einem Brand wurde das Haus durch den Schnupftabakfabrikanten Carl Ludwig Lotzbeck erworben und durch den Weinbrennerschüler Hans Voß nach Entwürfen Weinbrenners umgebaut. Sehenswert als Kunstdenkmal ist die klassizistische Fassade des Gebäudes. Zeitweise wurde das heutige Rathaus als Fabrikgebäude genutzt. Nach Einstellung der Schnupftabakfabrikation im Jahr 1926 wurde das Gebäude als Rathaus für die Stadt Lahr genutzt.

Neues Rathaus Lahr

Rathausplatz 4

77933 Lahr

Auf Stadtplan anzeigen

Siehe auch ...

» Rathaus Lahr

Anzeige

Anzeige

Historische Gasthäuser BadenDie Zähringer. Mythos und WirklichkeitMuettersproch-Gsellschaft

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Lahr » Seite Neues Rathaus Lahr") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Lahr sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Neues Rathaus Lahr). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2020
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)