Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Karlsruhe | Bergfried Turmberg Durlach

Bergfried Turmberg Durlach

Der Turmberg bei Durlach mit seinem markanten Bergfried, der seit langer Zeit als Aussichtsturm genutzt wird, ist das ganze Jahr über ein beliebtes Ausflugsziel in der Region. Der Bergfried auf dem Turmberg bei Durlach ist der Rest einer Burganalage, die im 11. Jahrhundert von den Grafen von Hohenberg errichtet wurde. Im 12. Jahrhundert wurde die Burg erweitert, aus dieser Zeit stammt auch der Bergfried. Die Burg wurde dann bereits 1279 von Konrad von Lichtenberg, Bischof von Straßburg, zerstört. Im 16. Jahrhundert wurde der Bergfried als Wachtturm für Durlach genutzt. Seit dem frühen 20. Jahrhundert wird der Bergfried der ehemaligen Burg als Aussichtsturm genutzt. Bei entsprechender Wetterlage hat man einen tolles Aussicht in das Rheintal bis hin zum Pfälzer Wald. Der Turm ist allerdings nicht frei zugänglich und nur tagsüber geöffnet.

Siehe auch ...

» Turmberg Durlach

Anzeige

Anzeige

Die Zähringer. Mythos und WirklichkeitHistorische Gasthäuser BadenSchwarzwaldverein

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Karlsruhe » Seite Bergfried Turmberg Durlach") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Karlsruhe sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Bergfried Turmberg Durlach). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2020
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)