Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Hasel | Kirche Hasel

Kirche Hasel

Eine erste Kirche, im Jahr 1275 erstmals urkundlich erwähnt, war dem hl. Petrus gewidmet. In der 2. Hälfte des 13. Jahrhunderts hatte der Hasler Otto Rüsch als Domprobst in Basel das höchste geistliche Amt inne. Als markgräflicher Besitz wurde der Ort 1557 evangelisch. Die jetzige Kirche wurde 1779 erbaut und zwischen 1985 bis 1987 renoviert. In ihr ist aus der alten Kirche noch ein kunstvoller Taufstein aus dem Jahre 1627 erhalten.
Kirche Hasel

Foto: Kirche Hasel

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-GsellschaftHistorische Gasthäuser BadenDie Zähringer. Mythos und Wirklichkeit

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Hasel » Seite Kirche Hasel") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Hasel sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Kirche Hasel). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2020
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)