Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Glottertal | Carlsbau Glottertal

Carlsbau Glottertal

Der Carlsbau im Glottertal wurde im Jahr 1914 fertig gestellt. Der Carlsbau wurde ab Mitte der 1980er Jahre bekannt als Kulisse für die erfolgreiche Fernsehserie "Die Schwarzwaldklinik". Die Drehorte der Fernsehserie im Schwarzwald, insbesondere der Carlsbau, wurden zu einem beliebten Ziel begeisterter Zuschauer der Schwarzwaldklinik. Damals war der Carlsbau das Gebäude eine Kurklinik der Landesversicherungsanstalt Württemberg, dann befand sich einige Zeit eine Klinik für Familienrehabilitation der Kur+Reha GmbH im Calrsbau. Ab 2004 stand das Gebäude leer und wird bald wieder als Haus für Veranstaltungen zur Verfügung stehen. Im Glottertal wurden allerdings in Wirklichkeit nur die Außenaufnahmen der Serie gedreht, alle Innenaufnahmen fanden in einem Hamburger Studio statt.

Carlsbau Glottertal

79286 Glottertal

Auf Stadtplan anzeigen

Carlsbau Glottertal

Foto: Carlsbau Glottertal

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-GsellschaftHistorische Gasthäuser BadenDie Zähringer. Mythos und Wirklichkeit

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Glottertal » Seite Carlsbau Glottertal") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Glottertal sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Carlsbau Glottertal). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2020
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)