Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Friesenheim | Heiligenzell | Heiligenzeller Schloss

Heiligenzeller Schloss

Das Heiligenzeller Schloss, ursprünglich der ehemalige Dinghof des Klosters Schuttern und im Volksmund nur "Schlössle" genannt, stammt aus dem 15. Jahrhundert. Das Schloss besitzt noch eine spätgotische St.-Georgs-Kapelle im Südflügel. Die Gebäude dienen heute als Wohngebäude und werden gerne für kulturelle Veranstaltungen genutzt. Von 1980 bis 1984 wurde das Anwesen restauriert. Sehenswerte Details sind unter anderem das barocke Hauptportal in die ehemalige Propstei. Zwei Pilaster tragen ein Gebälk mit Schmuck und dem Wappen des Abtes. Das Portal zur Kapelle trägt einen Dreiecksgiebel, ebenfalls mit Wappenschmuck.

Heiligenzeller Schloss

 Schloss Heiligenzell - Kulturelle Veranstaltungen

St. Georgsweg 4a

77948 Friesenheim

www.friesenheim.de

Auf Stadtplan anzeigen

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-GsellschaftDie Zähringer. Mythos und WirklichkeitSchwarzwaldverein

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Heiligenzell » Seite Heiligenzeller Schloss") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Heiligenzell sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Heiligenzeller Schloss). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2020
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)