Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Freiburg | Lehen (Freiburg) | Narrenzunft Ammonshörner

Narrenzunft Ammonshörner

Als Ammonshörner bezeichnet sich eine Narrenzunft aus Lehen bei Freiburg. Die Zunft wurde im Jahr 1984 gegründet und wurde alsbald in die Breisgauer Narrenzunft aufgenommen. Patenzünfte waren die Zünfte Mooswaldwiibli und die Käsrieber aus Freiburg. Im Jahr 2008 ging die Narrenzunft Ammnshörner allerdings wieder eigene Wege, verlies auf eigenen Wunsch wieder die Breisgauer Narrenzunft. Für den Namen der Narrenzunft diente die Lehener Ortschronik. Bekannt ist, dass im früheren Steinbruchbetrieb in den Kalkbänken des Lehner Bergle Ammoniten, auch Kopffüßler genannt, gefunden wurden, die der Zunft schließlich den Namen gab. Das Häs der Ammonmshörner zeigt Blumenmotive handbemalt vom Lehener Bergle, dem Hausberg von Freiburg Lehen. Auf dem Häsrücken finden sich ein großer Ammonit sowie zwei über Kreuz getragene Schellengurte. Sie sorgen bei tänzelnden Narren für den guten Ton. Die Maske zeigt einen lächelnden älteren Mann, dessen Gesicht von zwei Fuchsschwänzen umrahmt wird.

Narrenzunft Ammonshörner

 Ammonshörner Freiburg-Lehen e.V.

www.ammonshoerner.de

Auf Stadtplan anzeigen

Siehe auch ...

» Ammonshorn

Narrenzunft Ammonshörner

Foto: Narrenzunft Ammonshörner

Anzeige

Anzeige

Historische Gasthäuser BadenSchwarzwaldvereinMuettersproch-Gsellschaft

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Lehen (Freiburg) » Seite Narrenzunft Ammonshörner") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Lehen (Freiburg) sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Narrenzunft Ammonshörner). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2020
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)