Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook

Freiburg | Gerhart-Baumann-Preis

Gerhart-Baumann-Preis

Der Gerhart-Baumann-Preis ist ein von der Universität Freiburg und dem Freiburger Rombach Verlag seit 2006 jährlich gestifteter Förderpreis. Benannt ist der Gerhart-Baumann-Preis nach dem berühmten Freiburger Germanisten und Kulturwissenschaftler Gerhart Baumann (1920-1996), der viele seiner Werke im Rombach-Verlag veröffentlicht hat. Der Förderpreis unterstützt die fächerübergreifende geisteswissenschaftliche Forschung und zeichnet Dissertationen aus, die in einem interdisziplinären Ansatz die Bezüge zwischen den Künsten untersuchen.

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-Gsellschaft

Anzeige

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Freiburg » Seite Gerhart-Baumann-Preis") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Freiburg sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Gerhart-Baumann-Preis). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum | Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2022
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)