Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Freiburg (Breisgau) | An der Mehlwaage Freiburg

An der Mehlwaage Freiburg

Die Straße an der Mehlwaage ist eine kleine Verbindungsstraße zwischen Kaiser-Joseph-Straße und Humboldtstraße Freiburg. Hier stand einst die Freiburger Mehlwaage. Bevor die Mehlsäcke in der Innenstadt verkauft werden durften, mussten sie an der Mehlwaage gewogen werden. Das älteste Gebäude der Straße ist das Haus an der Mehlwaage, auch Stechhäusle genannt, Teilgebäude der Unteren Metzig. Es wurde im Jahr 1763 errichtet. Der heutige Name bezieht sich allerdings auf die 1607 gegenüber errichtete und im 19. Jahrhundert abgebrochene Mehlwaage.

An der Mehlwaage Freiburg

An der Mehlwaage

79098 Freiburg im Breisgau

Auf Stadtplan anzeigen

An der Mehlwaage

Foto: An der Mehlwaage

Anzeige

Anzeige

Alemannische Sprache

Anzeige

Muettersproch-Gsellschaft

Anzeige

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Freiburg (Breisgau) » Seite An der Mehlwaage Freiburg") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Freiburg (Breisgau) sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite An der Mehlwaage Freiburg). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Datenschutz | Impressum | Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2024
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)