Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Eschbach (Markgräflerland) | Kirche St. Agnes Eschbach

Kirche St. Agnes Eschbach

Die Kirche St. Agnes in Eschbach im Markgräflerland ist nicht nur der Mittelpunkt der Gemeinde, die ist auch ein weithin sichtbarer und markanter Orientierungspunkt in der Region. Das Gotteshaus benannt nach Agnes von Rom, die in den christlichen Kirchen als Heilige verehrt wird. Die Grundsteinlegung der St. Agnes Kirche erfolgte im Jahr 1886, nachdem die damalige Kirche, die heute Friedhofskapelle ist, wegen akuter Einsturzgefahr geschlossen werden musste. Die katholische Kirchengemeinde ist Teil der Seelsorgeeinheit Heitersheim.

Kirchen, Klöster und Kapellen ...

Kirchen und Kapellen Region Klöster in Baden-Württemberg Kirche & Tourismus in Baden-Württemberg
Kirche St. Agnes Eschbach

Foto: Kirche St. Agnes Eschbach

Anzeige

Anzeige

Alemannische Sprache

Anzeige

Muettersproch-Gsellschaft

Anzeige

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Eschbach (Markgräflerland) » Seite Kirche St. Agnes Eschbach") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Eschbach (Markgräflerland) sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Kirche St. Agnes Eschbach). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Datenschutz | Impressum | Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2024

Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)

Alemannische Seiten | Badische Seiten