Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Endingen | Kaiserstühler Heimatmuseum

Kaiserstühler Heimatmuseum

Im "Alten Rathaus" aus dem Jahr 1527 ist das Kaiserstühler Heimatmuseum untergebracht. Zu den hervorragenden Ausstellungsstücken zählen die 14 alten Wappenscheiben von 1528/29 im Bürgersaal. Darüber hinaus wird eine vielfältige ortsgeschichtliche Sammlung präsentiert, unter anderem mit Handwerksgeräten, einem Richtschwert, Zunftzeichen und sogar alten Folterwerkzeugen. Auch das die Endinger Fasnet beherrschende Jokili fehlt natürlich nicht. Die beiden Tovarer Stuben erinnern an eine große Auswanderungswelle während der beiden Jahre 1842 und 1843, als über 400 Menschen rund um Endingen nach Venezuela emigrierten. Sie flohen vor der zunehmenden Armut in der alten Heimat, die sich Mitte des 19. Jahrhunderts ausbreitete. Eine besondere Ausstellung im Gewölbekeller des "Alten Rathauses" ist der Geschichte des Weinbaus in Endingen gewidmet. Das Museum hat jeweils am dritten Sonntag im Monat zwischen 15:00 - 18:00 Uhr oder nach Vereinbarung geöffnet.

Kaiserstühler Heimatmuseum

Marktplatz 1

79346 Endingen

Auf Stadtplan anzeigen

Anzeige

Anzeige

Historische Gasthäuser BadenDie Zähringer. Mythos und WirklichkeitSchwarzwaldverein

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Endingen » Seite Kaiserstühler Heimatmuseum") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Endingen sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Kaiserstühler Heimatmuseum). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2020
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)