Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Emmendingen | Hochburgfest Hochburg Emmendingen

Hochburgfest Hochburg Emmendingen

Das Hochburgfest auf der Burg- und Festungsruine Hochburg bei Emmendingen findet alljährlich Anfang September statt. Die Burg öffnet meist ab 11 Uhr ihre Pforten und lädt Besucher ein zur Besichtigung. Begleitend gibt es musikalische Darbietungen, Präsentation alten Handwerks sowie ein Historische Feldlager, die zusammen für eine mittelalterliche Atmosphäre sorgen. Zudem werden Mitglieder des Hochburgvereins mit Unterstützung freiwilliger Helfer mit Speisen und Getränken und die Sexauer Landfrauen mit Kaffee und Kuchen die Festbesucher bewirten. Aussrichter des Hochburgfestes ist der Verein zur Erhaltung der Ruine Hochburg e.V. Eintritt wrd keiner erhoben und der Erlös des Festes ist ausschließlich für den weiteren Erhalt und die Pflege der Burgruine Hochburg bestimmt.

Hochburgfest Hochburg Emmendingen

 Zeitreise ins Mittelalter

79312 Emmendingen-Windenreute

Auf Stadtplan anzeigen

Hochburgfest Hochburg Emmendingen

Foto: Hochburgfest Hochburg Emmendingen

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-Gsellschaft

Anzeige

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Emmendingen » Seite Hochburgfest Hochburg Emmendingen") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Emmendingen sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Hochburgfest Hochburg Emmendingen). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum | Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2023
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)