Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Donaueschingen | Schloss Donaueschingen

Schloss Donaueschingen

Im Osten der Kernstadt steht das ursprünglich barocke Schloss der Fürsten von Fürstenberg in einem schön angelegten Park. Es wurde im 18. Jahrhundert errichtet, als man die Stadt zur fürstenbergischen Residenz ausbaute. Es stand bereits im 16. Jahrhundert an selbiger Stelle ein wesentlich kleinerer Vorgängerbau. Seine heutige Gestalt erhielt das Schloss im späten 19. Jahrhundert. Zwischen 1893 bis 1896 wurden umfangreiche Umbaumaßnahmen durchgeführt. Die Innenausstattung spiegelt die Zeit von der Renaissance bis zum Rokoko wieder. Die Repräsentationsräume sind im neobarocken Stil ausgestattet. Sehenswert sind die Empfangshalle, der Große und der Kleine Salon, das Kupferzimmer (benannt nach der Kupferstichsammlung), das Frühstückszimmer und der Festsaal. In letzterem fanden im Jahr 1921 die ersten Kammermusikaufführungen zur Förderung der zeitgenössischen Tonkunst statt. Daraus entstanden die heutigen Donaueschinger Musiktage. Die Gemäldekollektion im Schloss, darunter zahlreiche Porträts, bebildert die Geschichte des Hauses Fürstenberg. Das Schloss in Donaueschingen, samt der gefassten Donauquelle, dem Schlosspark und der Stadtkirche St. Johann, gehört heute zu den eindruckvollsten und bestens erhaltenen Barockbauten Baden-Württembergs und erlebt sogar mit dem Einzug der Fürstlichen Familie zu Fürstenberg in die Residenz seit 2002 eine kleine Wiedergeburt. Im Rahmen einer Führung kann man in das Leben am Fürstenhof eintauchen und sich von der Kunst und Geschichte des Hauses verzaubern lassen.

Schloss Donaueschingen

 Fürstenberg-Kultur

78166 Donaueschingen

Auf Stadtplan anzeigen

Fürstlich Fürstenbergisches Schloss

Foto: Fürstlich Fürstenbergisches Schloss

Anzeige

Anzeige

Historische Gasthäuser BadenDie Zähringer. Mythos und WirklichkeitMuettersproch-Gsellschaft

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Donaueschingen » Seite Schloss Donaueschingen") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Donaueschingen sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Schloss Donaueschingen). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2020
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)