Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook

Chronik » Heidelberg » Heidelberger Disputation

Heidelberger Disputation

26.04.1518 | 16. Jahrhundert | Neuzeit

In der so genannten Heidelberger Disputation, einem wissenschaftlichen Streitgespräch an der Universität Heidelberg, legt Martin Luther seine "theologia crucis" dar. Anwesend waren auch spätere Reformatoren wie Martin Bucer, Erhard Schnepf oder Johannes Brenz, die Luther bei der Heidelberger Disputation beeindruckte.

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-Gsellschaft

Anzeige

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Heidelberg » Seite Heidelberger Disputation") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Heidelberg sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Heidelberger Disputation). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2021
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)