Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook

Wissen | Ölmühle

Ölmühle

Als Ölmühle bezeichnet man allgemein eine Produktionseinrichtung bzw. Mühle zur Herstellung von Pflanzenölen aus Früchten oder Ölsaaten. In der klassischen Ölmühle wird aus den angelieferten Ölfrüchten wie z.B. Raps, Senf, Sonnenblume, Hanf, Lein, Ricinus oder Walnuss ein oft sehr reines, helles Speiseöl gewonnen. Beim Mahlvorgang zerkleinert ein Walzwerk zunächst die Früchte, die anschließend in einer hydraulischen Presse zwischen Tüchern kalt ausgepresst wird.

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-Gsellschaft

Anzeige

Anzeige

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Wissen » Seite Ölmühle") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Wissen sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Ölmühle). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2021
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)