Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook

Fastnachtsmuseen in Baden-Württemberg

Waldkirch | Drehorgelwalzen Waldkirch

Drehorgelwalzen Waldkirch

In Waldkirch liegen am südöstlichen Ortseingang Ecke Freiburger- und Erwin-Sick-Straße die vermutlich zwei weltgrößten Drehorgelwalzen der Welt. Jede Walze ist rund 7,7 Meter lang und wiegt rund 52 Tonnen. Ursprünglich lagen die zwei Walzen des Karlsruher Künstlers Omi Riesterer in Karlsruhe auf einem Verkehrskreisel. Zum 10. Internationalen Orgelfest im Jahr 2011 erhielten sie dann in Waldkirch ein dauerhaftes zuhause. Die Metallknöpfe auf den Walzen ergeben die Lieder "Die Gedanken sind frei" und "La Paloma".

Drehorgelwalzen Waldkirch

79183 Waldkirch

Auf Stadtplan anzeigen

Drehorgelwalzen Waldkirch

Foto: Drehorgelwalzen Waldkirch

Anzeige

Anzeige

Galeriebilder - Ausstellungen Waldkirch

Anzeige

Muettersproch-Gsellschaft

Anzeige

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Waldkirch » Seite Drehorgelwalzen Waldkirch") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Waldkirch sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Drehorgelwalzen Waldkirch). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Datenschutz | Impressum | Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2024
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)