Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Vörstetten | Vörstetter Brauzirkel

Vörstetter Brauzirkel

Der Vörstetter Brauzirkel besteht aus örtlichen Hobbybrauern der Gemeinde Vörstetten im Breisgau. Kreiert haben das so genannte Craftbeer - ein neudeutsches Wort für handwerkliches Bier aus kleinen unabhängigen Brauereien - Denis Deiser, Martin Walschebauer, Daniel Schillinger, Werner Schmidt und Lars Brügner. Sie schlossen sich im Sommer 2018 zum Vörstetter Brauzirkel zusammengeschlossen. Benannt ist das Bier des Vörstetter Brauzirkels mit den Sorten Thiermondinger-Rot oder Thiermondinger-Grün nach dem verschwundenen Dorf Thiermondingen, das einst zwischen Vörstetten, Reute im Breisgau und Denzlingen existierte und im Jahr 1733 das letzte Mal schriftlich genannt wurde. Im Vörstetter Craftbeer ist nun wilder Hopfen enthalten, der just an der Stelle wächst, wo früher die Höfe Thiermondingens standen. Erhältich ist das Bier bei lokalen Getränkehändlern und im Rathaus Vörstetten.

Vörstetter Brauzirkel

79279 Vörstetten

www.voerstetter-brauzirkel.de

Auf Stadtplan anzeigen

Anzeige

Anzeige

Historische Gasthäuser BadenMuettersproch-GsellschaftSchwarzwaldverein

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Vörstetten » Seite Vörstetter Brauzirkel") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Vörstetten sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Vörstetter Brauzirkel). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2019
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)