Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Villingen-Schwenningen | Villingen | Kaiserturm Villingen

Kaiserturm Villingen

Der 31 Meter hohe Kaiserturm in Villingen ist ein alter Wehrturm und Bestandteil der Villlinger Stadtmauer. Der Kaiserturm wurde im Jahr 1372 errichtet und zuletzt zwischen 1992 bis 1994 renoviert. Ab dem 19. Jahrhundert diente der Turm als Wohnraum, ab 1949 zeitweise auch als Jugendraum. Heute beherbergt der Kaiserturm als kleines Museum. In seinen 5 Stockwerken wird Besuchern ein Überblick über die Villinger Wehranlagentechnik gezeigt. Der Kaiserturm wurde früher "Gerberturm" genannt, später Wachtelturm und Schnabelturm. Seinen heutigen Namen Kaiserturm erhielt er anlässlich der Entstehung des II. Deutschen Kaiserreiches Ende des 19. Jahrhunderts.
Kaiserturm Villingen

Foto: Kaiserturm Villingen

Anzeige

Anzeige

Die Zähringer. Mythos und WirklichkeitHistorische Gasthäuser BadenMuettersproch-Gsellschaft

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Villingen » Seite Kaiserturm Villingen") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Villingen sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Kaiserturm Villingen). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2020
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)