Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Oberkirch | Ringelbach (Oberkirch) | Ringelbach in der Ortenau

Ringelbach in der Ortenau

Ringelbach ist ein Dorf im Ortenaukreis in Baden-Württemberg. Zu Ringelbach gehören zahlreiche kleine Weiler, Hofgruppen und Einzelhöfe. Der Ort ist seit 1972 ein Stadtteil von Oberkirch und liegt nördlich von der Kernstadt. Durch den Ort verläuft die Landesstraße L 86a. Heute ist Ringelbach ein Wohnort, in dem es noch Landwirtschaft gibt Ringelbach entstand aus einer hochmittelalterlichen ehemaligen Streusiedlung, die Bestandteil der Ulmer Schenkung von 1070 an den Straßburger Bischof war. Dadurch gehörte Ringelbach seit 1316 zur bischöflich-straßburgischen Herrschaft Oberkirch und dort zu den Gerichten Ulm und Kappelrodeck. Die Grundherrschaft lag bei den Geroldseckern, die ihren Hof schließlich 1359 an das Kloster Allerheiligen verkauften. Weitere Grundherren in Ringelbach waren die Schauenburger und Neuensteiner. Neben Landwirtschaft und dem bereits im 14. Jahrhundert bezeugtem Weinanbau wurde im 18. Jahrhundert in Ringelbach auch Bergbau betrieben. Zu Beginn des 19. Jahrhunderts wurde Ringelbach badisch. Bis zur Gemeindereform der 1970iger in Baden-Württemberg war Ringelbach eine selbständige Gemeinde.

Anzeige

Anzeige

Die Zähringer. Mythos und WirklichkeitMuettersproch-GsellschaftHistorische Gasthäuser Baden

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Ringelbach (Oberkirch) » Seite Ringelbach in der Ortenau") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Ringelbach (Oberkirch) sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Ringelbach in der Ortenau). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2020
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)