Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook

Hüfingen | Orchideenlehrpfad Hüfingen

Orchideenlehrpfad Hüfingen

Das Gebiet Rauschachen-Deggenreuschen - ein Naturschutzgebiet zwischen Hüfingen und Döggingen - ist für seine Orchideenvielfalt bekannt. Über 20 Arten der seltenen Pflanzen blühen hier und können auf dem ausgeschildertem Orchideenlehrpfad besichtigt werden. Wegen der Einzigartigkeit des sensiblen Naturschutzgebietes darf der Pfad nicht verlassen werden. Den Orchideen-Lehrpfad erreicht man über die Zufahrt Römerbad, ab hier der Ausschilderung folgen. Die Gehzeit beträgt dabei rund 40 Minuten.

Siehe auch ...

» Römerbad Hüfingen


Weitere Ausflugstipps ...

Aussichtspunkte Region Burgruinen Region Wanderwege Region

Wanderkarten & Wanderbücher

Literaturtipp: Wanderkarte Blumberg (W261)Literaturtipp: Wanderkarte Stühlingen (W267)Literaturtipp: Wanderkarte Furtwangen im Schwarzwald (W248)

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-Gsellschaft

Anzeige

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Hüfingen » Seite Orchideenlehrpfad Hüfingen") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Hüfingen sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Orchideenlehrpfad Hüfingen). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2021
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)