Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Hohenfels | Mindersdorf | Kirche St. Oswald Mindersdorf

Kirche St. Oswald Mindersdorf

Die neugotische Pfarrkirche St. Oswald im Herzen von Mindersdorf entstand zwischen 1847 und 1849. Der Kirchturm stammt noch aus dem 15. Jahrhundert. Eine Pfarrei Mindersdorf ist erstmals 1275 belegt. Zum Pfarrsprengel gehörte neben der Eckartsmühle und Ratzenweiler auch die Sattelöse. Als Kirchenpatrone werden vor Ende des 15. Jahrhunderts noch die Heiligen Laurentius und Oswald genannt, später nur noch St. Oswald.

Kirche St. Oswald Mindersdorf

 Seelsorgeeinheit Hohenfels

www.seelsorgeeinheit-hohenfels.de

Auf Stadtplan anzeigen

Anzeige

Anzeige

Historische Gasthäuser BadenMuettersproch-GsellschaftSchwarzwaldverein

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Mindersdorf » Seite Kirche St. Oswald Mindersdorf") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Mindersdorf sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Kirche St. Oswald Mindersdorf). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2020
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)