Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Freiburg | Landwasser | St. Petrus Canisius Landwasser

St. Petrus Canisius Landwasser

Im Jahr 1969 erfolgte die Weihe der vom Karlsruher Architekten Disse geplanten Kirche St. Petrus Canisius. Nach dem Bau der Kirche entstand 1969 auch die Pfarrgemeinde St. Petrus Canisius. 1972 eröffnete das Haus der Begegnung. Mit der künstlerischen Gestaltung des Innenraumes wurde 1974 Florian Lechner beauftragt. Die Altarweihe folgte im Jahr 1979. Die Pfarrgemeinde gehört zur Seelsorgeeinheit Freiburg-Hochdorf-Landwasser.

St. Petrus Canisius Landwasser

Auwaldstr. 94a

79110 Freiburg im Breisgau

www.katholische-kirche-freiburg.de

Auf Stadtplan anzeigen

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-GsellschaftHistorische Gasthäuser BadenSchwarzwaldverein

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Landwasser » Seite St. Petrus Canisius Landwasser") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Landwasser sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite St. Petrus Canisius Landwasser). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2020
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)