Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Freiburg | Günterstal | Gasthaus zum Hirschen Günterstal

Gasthaus zum Hirschen Günterstal

Beim Gasthaus zum Hirschen in Freiburg Günterstal handelte es sich um ein historisches Gebäude aus dem frühen 19. Jahrhundert. Die meiste Zeit diente das Gebäude als Gasthaus mit Gästebetten. Nach dem Zweiten Weltkrieg befand sich in dem Traditionsgasthaus auch zeitweise die Dienststelle des Landesfeuerlöschinspektors. In den letzten Jahrzenten diente das Gasthaus dann der Narrenzunft der Bohrer als Zunftlokal, unter wechselnden Besitzern und gastronomischen Richtungen. Im Jahr 2011 wurde das Gebäude abgerissen, es mußte einem Neubau weichen.
Gasthaus zum Hirschen Günterstal

Foto: Gasthaus zum Hirschen Günterstal

Anzeige

Anzeige

Historische Gasthäuser BadenMuettersproch-GsellschaftDie Zähringer. Mythos und Wirklichkeit

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Günterstal » Seite Gasthaus zum Hirschen Günterstal") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Günterstal sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Gasthaus zum Hirschen Günterstal). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2021
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)