Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Freiburg | Abwasserzweckverband Breisgauer Bucht

Abwasserzweckverband Breisgauer Bucht

Am 15. Dezember 1966 wurde der Abwasserzweckverband Breisgauer Bucht mit Sitz in Freiburg gegründet. Beteiligt waren die Landkreise Emmendingen, Breisgau-Hochschwarzwald und die Stadt Freiburg. Heute sammelt der Abwasserzweckverband die Abwässer von Freiburg und zahlreichen Städten und Gemeinden des Umlandes und reinigt diese im Klärwerk in Forchheim. Im Jahr 1980 nahm das Klärwerk seinen Betrieb auf. In den über 140 km Sammelkanälen fließt heute das Abwasser von rund 360.000 Einwohnern in eine der größten Kläranlagen Baden-Württembergs.

Abwasserzweckverband Breisgauer Bucht

 Geschäftsstelle und Betriebshof Kanalunterhaltung

Hanferstraße 6

79108 Freiburg

www.azv-breisgau.de

Auf Stadtplan anzeigen

Anzeige

Anzeige

Die Zähringer. Mythos und WirklichkeitHistorische Gasthäuser BadenMuettersproch-Gsellschaft

Apotheken | Buchhandlungen | Bahn | Branchen | Hofläden | Kindergeburtstag | Indoor Aktivitäten | Koordinaten | Location | Postleitzahl | Telefonbuch | Wikipedia | Schwimmbäder | Suche

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Freiburg » Seite Abwasserzweckverband Breisgauer Bucht") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Freiburg sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Abwasserzweckverband Breisgauer Bucht). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2019
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)