Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook

Heitersheim | Altes Rathaus Heitersheim

Altes Rathaus Heitersheim

Heitersheim liegt am am Übergang der Oberrheinebene in den Schwarzwald. Vielen ist die Stadt durch das ehemalige Malteserschloss aus dem 16. Jahrhundert bekannt. Doch in der Stadtmitte von Heitersheim gibt es noch weitere sehenswerte Gebäude. Unter anderem steht dort das "Alte Rathaus" aus dem 19. Jahrhundert, ein ursprünglich privates Anwesen, das in mehreren Bauabschnitten zum Rathaus mit Turm und Turmuhr umgebaut wurde. Am Gebäude fallen einige Besonderheiten auf, wie z.B. die neogotische Fassade mit Staffelgiebel Ostteil des Alten Rathauses, das Treppenhaus als Wendeltreppe bis in den Speicher mit grünem Türmchen als Abschluss und an der Giebelseite das spätbarocke Heitersheimer Stadtwappen mit der Fürstenkrone von 1847. Von der örtlichen Stadtverwaltung wird das Gebäude seit einigen Jahren nicht mehr genutzt. Dafür ist im Erdgeschoss heute der örtliche Polizeiposten von Heitersheim untergebracht.
Altes Rathaus Heitersheim

Foto: Altes Rathaus Heitersheim

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-Gsellschaft

Anzeige

Anzeige

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Heitersheim » Seite Altes Rathaus Heitersheim") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Heitersheim sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Altes Rathaus Heitersheim). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2022
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)