Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Freiburg | Eisenbahnfreunde Breisgau

Eisenbahnfreunde Breisgau

Als Eisenbahnfreunde Breisgau bezeichnet sich ein Verein, der sich dem den großen und den kleinen Eisenbahnen widmet. Dazu gehören sowohl der Eisenbahn-Modellbau wie auch das Durchführen von Sonderfahrten mit dem Rebenbummler am Kaiserstuhl. In Emmendingen restauriert, saniert und wartet der Verein in der Vereinswerkstatt den gesamten historischen Fuhrpark des Rebenbummler-Museumszuges - von der Dampflok 384 bis hin zu den Personen- und Güterwagen. Eine Modellbahnwerkstatt befindet sich in Kirchzarten im Dreisamtal. Sitz des Vereins ist die Stadt Freiburg. Hier wurde auch der Verein im Jahr 1949 gegründet, damals unter dem Namen Modell-Eisenbahn-Club Freiburg (MECF).

Eisenbahnfreunde Breisgau

 Vereinsadresse und Geschäftsstelle Eisenbahnfreunde Breisgau e.V.

Lorettostr. 24 a

79100 Freiburg

www.eisenbahnfreunde-breisgau.de

Auf Stadtplan anzeigen

Siehe auch ...

» Rebenbummler

Anzeige

Anzeige

Die Zähringer. Mythos und WirklichkeitMuettersproch-GsellschaftSchwarzwaldverein

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Freiburg » Seite Eisenbahnfreunde Breisgau") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Freiburg sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Eisenbahnfreunde Breisgau). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2019
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)