Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Baden-Baden | Michaelstunnel Baden-Baden

Michaelstunnel Baden-Baden

Der Michaelstunnel in Baden-Baden ist ein Straßentunnel und Teil der Bundesstraße B500. Der Straßentunnel hat eine Länge von 2544 Metern. Er wurde 1989 nach dreijähriger Bauzeit eröffnet und ist nach Michael Stourdza (1794-1884), moldauischer Fürst und Ehrenbürger von Baden-Baden, benannt.
Michaelstunnel Baden-Baden

Foto: Michaelstunnel Baden-Baden

Anzeige

Anzeige

Historische Gasthäuser BadenMuettersproch-GsellschaftDie Zähringer. Mythos und Wirklichkeit

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Baden-Baden » Seite Michaelstunnel Baden-Baden") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Baden-Baden sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Michaelstunnel Baden-Baden). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2021
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)