Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook

Freiburg | Großherzogliche Wasser- und Straßenbauinspektion Freiburg

Großherzogliche Wasser- und Straßenbauinspektion Freiburg

Die Großherzogliche Wasser- und Straßenbauinspektion Freiburg war eine staatliche Baubehörde innerhalb des Großherzogtum Baden. Sie besorgte neben der allgemeinen Verwaltung und Überwachung der öffentlichen Wege insbesondere den Bau und die Unterhaltung der Land- oder Staatsstraßen sowie der Kreisstraßen und Gemeindewege in Abstimmung mit den Kreis- und Gemeindebehörden. Weitere Aufgaben waren die wasserpolizeiliche Instandhaltung der Wasserläufe und die Abgabe zahl- und umfangreicher einschlägiger technischer Gutachten an die Verwaltungsbehörden des Staates und Kreises. Der Sitz der Behörde befand sich viele Jahre in der Lessingstraße.

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-Gsellschaft

Anzeige

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Freiburg » Seite Großherzogliche Wasser- und Straßenbauinspektion Freiburg") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Freiburg sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Großherzogliche Wasser- und Straßenbauinspektion Freiburg). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2022
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)