Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Freiburg | Deutsch-französisches Gymnasium Freiburg

Deutsch-französisches Gymnasium Freiburg

Das Schulgebäude des deutsch-französischen Gymnasiums – meist einfach nur DFG genannt – wurde im Jahr 1976 erstellt. Entworfen wurde das Schulgebäude von Konrad Kuhn. Es steht auf dem ehemaligen Gelände der Stadtgärtnerei, die Anfang der 1970iger an den Mundenhof im Freiburger Westen umgezogen war. Die Schule selbst gibt es seit 1972 in Freiburg. Grundlage für das zweisprachige Schulsystem war der Vertrag über die deutsch-französische Zusammenarbeit von 1963, der eine enge Zusammenarbeit auf kulturellem Gebiet und koordinierte Anstrengungen im Erziehungs- und Bildungswesen vorsieht.

Deutsch-französisches Gymnasium Freiburg

Runzstr. 83

79102 Freiburg im Breisgau

www.dfglfa.net

Auf Stadtplan anzeigen

Deutsch-französisches Gymnasium Freiburg

Foto: Deutsch-französisches Gymnasium Freiburg

Anzeige

Anzeige

Historische Gasthäuser BadenSchwarzwaldvereinDie Zähringer. Mythos und Wirklichkeit

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Freiburg » Seite Deutsch-französisches Gymnasium Freiburg") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Freiburg sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Deutsch-französisches Gymnasium Freiburg). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2020
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)