Startseite
Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook

Fastnachtsmuseen in Baden-Württemberg

Fotos | Bild | Freiburg (Breisgau) | Keidel Mineral-Thermalbad Freiburg

Bild > Keidel Mineral-Thermalbad Freiburg

Keidel Mineral-Thermalbad Freiburg

Keidel Mineral-Thermalbad Freiburg: Blick auf den Eingangsbereich des Eugen-Keidel-Bades. Das Mineral-Thermalbad wurde 1979 inmitten des Mooswalds eröffnet und nutzt Heilquellen aus rund 850 Metern Tiefe. Benannt ist es heute nach Eugen Keidel. Er war Oberbürgermeister von Freiburg im Breisgau von 1962 bis 1982. ➡ [mehr]

Anzeige


Bilder Umgebung

Mooswaldklinik FreiburgGeorgs-Hütte St. GeorgenStraußenwirtschaft Weingut SchlatthofSchlatthöfeSolar-Fabrik AGHaufe Lexwarecurry & fritz Gewerbegebiet HaidAltgraben Wolfenweiler

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Freiburg (Breisgau) » Seite Keidel Mineral-Thermalbad Freiburg") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Freiburg (Breisgau) sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Keidel Mineral-Thermalbad Freiburg). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Datenschutz | Impressum | Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2024

Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)

Alemannische Seiten | Badische Seiten