Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook

Wissen | Larve

Larve

Als Larve bezeichnet man in vielen Regionen des Alemannischen Sprachraums die Maske eines Narren. Eine Larve in der Zoologie stellt dagegen eine Zwischenform in der Entwicklung vom Ei zum Erwachsenenstadium dar. Die Bezeichnung Larve für Maske ist in Österreich, der deutschsprachigen Schweiz und im süddeutschen Raum noch häufig für eine aus Holz gefertigte Maske vorzufinden. Das Wort selbst hört man deshalb meistens nur in der närrischen Zeit. Abgeleitet wird die Bedeutung von Maske im übertragen Sinn vom Vorgang des "Entlarvens" bzw. "Demaskieren". Damit ist nicht unbedingt das Abnehmen der Maske gemeint, sondern auch die "Demaskierung" von Zuschauern oder Personen des öffentlichen Geschehens. Denn als Narr – unerkannt hinter der Larve - hatte man schon immer die Freiheit, mit Humor und Ernst Dinge des Lebens anzusprechen, die man in früheren Zeiten niemals offen aussprechen durfte.

Siehe auch ...

» Häs

Anzeige

Anzeige

Historische Gasthäuser BadenSchwarzwaldvereinDie Zähringer. Mythos und Wirklichkeit

Apotheken | Bahn | Branchen | Hofläden | Postleitzahl | Telefonbuch | Wikipedia

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Wissen » Seite Larve") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Wissen sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Larve). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2019
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)