Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook

Start | Nachricht | Salem | Storchenberingung am Affenberg – bisher 60 Jungtiere registriert

Storchenberingung am Affenberg – bisher 60 Jungtiere registriert

Der Storchennachwuchs auf dem Affenberg Salem ist jetzt im richtigen Alter, um beringt zu werden. Bevor die Jungen allesamt flügge werden, sorgen die Storchenexperten dafür, dass die Jungpopulation beringt und somit registriert wird.

Salem, 14. Juni 2022. Wie in jedem Jahr steht im Juni die Beringung der jungen Störche dieser Saison auf dem Plan. Bevor die Tiere flügge werden, machen sie die Storchenexperten per Hubwagen auf den Weg zu den Horsten in luftiger Höhe. Eine Arbeit, die man auch als Besucher dann gut beobachten kann. Die jungen Störche sind zu unterschiedlichen Zeiten geschlüpft, müssen aber zirka fünf Wochen alt sein, damit der markierte Ring gut sitzt. Mit geübtem Griff werden die Ringe angebracht. Und wenn man schon mal oben am Horst ist, werden auch die Schnäbel der jungen Adebare gesäubert und die Horste geprüft. Gemäß angeborenem Verhalten stellt sich der Storchennachwuchs dabei tot. Die Eltern beobachten das Ganze aus der Nähe. Sobald sich der Hubkorb wieder vom Horst entfernt, kehren sie zurück und schauen nach dem Rechten.

"Dank günstiger Wetterbedingungen haben wir bisher ein sehr gutes Storchenjahr", so Parkleiter und Biologe Dr. Roland Hilgartner. "Schon bald beginnen die ersten Jungstörche mit dem Fliegen. Den eleganten Segelflug beherrschen sie automatisch, das Starten und Landen jedoch will gelernt sein. Dabei gibt es für unsere Besucher viel zu beobachten. Am schönsten ist es jedoch, wenn bei guter Thermik der Himmel über dem Affenberg voller Störche ist!" Nach intensiven Flugmanövern sind die Jungstörche dann etwa Mitte August kräftig genug, um zum großen Vogelzug nach Süden zu starten. Ihre Eltern erholen sich noch von der anstrengenden Aufzucht und reisen etwas später nach. Weitere Informationen auch unter www.affenberg-salem.de
Pressemitteilung 14.06.22
Affenberg Salem
88682 Salem
Homepage

Weitere Nachrichten ...

Zum Oberrhein Messe Bummel gehören heimische Produkte

Offenburg | 26.09.22

Buntes Veranstaltungsprogramm am ersten Oktoberwochenende

Gutach (Schwarzwaldbahn) | 26.09.22

Das Ortenauhaus steht

Gutach (Schwarzwaldbahn) | 26.09.22

Oberrhein Messe öffnet dieses Wochenende

Offenburg | 23.09.22

Sperrung der Platanenallee und Parkregelungen zur Oberrhein Messe

Offenburg | 16.09.22

Maskottchen Windy bezieht sein eigenes Haus

Offenburg | 15.09.22

Viele Tiere auf der Oberrhein Messe

Offenburg | 06.09.22

Mit Begeisterung endlich wieder zur Eurocheval

Offenburg | 26.08.22

Oberrhein Messe lockt wieder zum Einkaufsbummel

Offenburg | 19.08.22

Sperrung der Platanenallee und Parkregelungen zur Eurocheval

Offenburg | 19.08.22

Waldbrände in den meisten Fällen von Menschen ausgelöst

Baden-Württemberg | 19.08.22

Sommer- und Familienfest im Vogtsbauernhof

Gutach (Schwarzwaldbahn) | 19.08.22

Startschuss der Eurocheval in der kommenden Woche

Offenburg | 16.08.22

Flugshow am Himmel über dem Affenberg

Salem | 16.08.22

Thementag Wein mit dem Weinparadies Ortenau im Vogtsbauernhof

Gutach (Schwarzwaldbahn) | 16.08.22

Zurück in die 1970er-Jahre

Gutach (Schwarzwaldbahn) | 01.08.22

Sommerferienprogramm im Freilichtmuseum Vogtsbauernhof

Gutach (Schwarzwaldbahn) | 27.07.22

Musikwoche Staufen 2022

Staufen | 26.07.22

Thementag im Vogtsbauernhof - Die Musikanten sind da Gutach

Gutach (Schwarzwaldbahn) | 26.07.22

Oldtimer-Traktoren-Treffen im Vogtsbauernhof

Gutach (Schwarzwaldbahn) | 13.07.22

Die Heimkehr der Schondelmaier-Christie

Gutach (Schwarzwaldbahn) | 11.07.22

Gastland Italien auf der Eurocheval

Offenburg | 06.07.22

33. Ortenau-Schau: Internationale Rassehunde-Ausstellung

Offenburg | 05.07.22

Trachtentag im Vogtsbauernhof

Gutach (Schwarzwaldbahn) | 27.06.22

Borkenkäfer im Staatswald - kleines Insekt, große Herausforderung

Baden-Württemberg | 27.06.22

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-Gsellschaft

Anzeige

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Salem » Seite Storchenberingung am Affenberg – bisher 60 Jungtiere registriert") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Salem sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Storchenberingung am Affenberg – bisher 60 Jungtiere registriert). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2022
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)