Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook

Start | Nachricht | Ellwangen (Jagst) | Alamannenmuseum Ellwangen: 8. Ellwanger Tage Lebendige Geschichte

Alamannenmuseum Ellwangen: 8. Ellwanger Tage Lebendige Geschichte

ELLWANGEN (pm) – Am Freitag und Samstag, 13. und 14. Mai 2022, bietet das Alamannenmuseum bereits zum achten Mal zusammen mit dem Alamannendarsteller Jürgen Heinritz aus Pleidelsheim eine Fortbildungsveranstaltung unter dem Titel Ellwanger Tage "Lebendige Geschichte" an. Dabei möchte das Museum engagierten Geschichtsdarstellern die Möglichkeit bieten, ihre Darstellung gezielt auszubauen und ihr Vermittlungskonzept professioneller zu gestalten. Den Umständen angepasst ist die Veranstaltung, die sonst ihren festen Platz im Museumskalender im Februar hat, dieses Mal erst im Mai im Vorfeld des Internationalen Museumstages.

Im Hinblick auf geplante Veranstaltungen richtet sich diesmal der Fokus der Ellwanger Tage "Lebendige Geschichte" darauf, wie sich Geschichtsdarsteller auf solche Veranstaltungen vorbereiten können. Um überhaupt wahrgenommen zu werden, müssen sich Gruppen und Einzeldarsteller in der modernen Medienwelt präsentieren. Welche Möglichkeiten es gibt und wie man sie gezielt nutzen kann, wird die Journalistin und Autorin Charlotte Braig vorstellen.

Für die Weiterentwicklung einer Gruppe von Geschichtsdarstellern kann der Aufbau eines "Authenticity Guide" hilfreich sein. Was das ist und warum ein solcher Guide gerade für Neueinsteiger sehr hilfreich sein kann, erfahren die Teilnehmer in einem weiteren Workshop.

In unserer modernen Welt laufen die Arbeitsprozesse normalerweise das ganze Jahr über gleich ab. Die von der Natur abhängigen Alamannen mussten aber ihre Arbeiten in den Jahreslauf einfügen. Aber welche Arbeiten sind wann auszuführen und warum ist das so? Antworten gibt ein weiterer Workshop. Wie immer bei dieser Veranstaltung sind die dargestellten Methoden auch auf andere Epochen übertragbar.

Nähere Informationen sind beim Museum unter Tel. 07961/969747 sowie im Internet unter www.alamannenmuseum-ellwangen.de erhältlich. Auf der Homepage des Museums kann auch der Anmeldebogen mit dem detaillierten Programm für den Workshop am 13. und 14. Mai 2022 heruntergeladen werden. Der Anmeldeschluss ist am 4. Mai 2022.
Pressemitteilung 22.03.22
Alamannenmuseum Ellwangen
Haller Straße 9
73479 Ellwangen
 Tel: 07961 969747
 Fax: 07961 969749
Homepage

Weitere Nachrichten ...

Stadtradeln im Landkreis Emmendingen

Baden-Württemberg | 03.07.22

Berufsinfomesse fühlt sich an wie nach Hause zu kommen

Offenburg | 16.05.22

Den Klimawandel im Blick ­– Wiederbewaldung im Staatswald

Baden-Württemberg | 16.05.22

Von Schlitten, Karren und Kutschen

Gutach (Schwarzwaldbahn) | 09.05.22

Affenberg-Störche derzeit in drei unterschiedlichen Lebensphasen zu bestaunen

Salem | 09.05.22

Gemeinsam für den Urhahn – Alarmstufe rot für das Symboltier

Baden-Württemberg | 04.05.22

Bodenarbeiten für Ortenauhaus haben in Gutach begonnen

Gutach (Schwarzwaldbahn) | 04.05.22

Endlich wieder Eurocheval fühlen

Offenburg | 03.05.22

Pure Begeisterung auf der FORST live

Offenburg | 01.05.22

Maihocks rund um Freiburg

Freiburg | 30.04.22

150. Geburtstag von Karl Ludwig Nessler aus Todtnau

Todtnau | 22.04.22

Saisonauftakt der Freilichtmuseen des Landes im Vogtsbauernhof

Gutach (Schwarzwaldbahn) | 28.03.22

Freilichtmuseum Vogtsbauernhof Vom Dengeln und Sensen

Gutach (Schwarzwaldbahn) | 22.03.22

Alamannenmuseum Ellwangen: 8. Ellwanger Tage Lebendige Geschichte

Ellwangen (Jagst) | 22.03.22

Das Ortenauhaus geht auf Reise

Gutach (Schwarzwaldbahn) | 14.12.21

Digitale Bildung: Themenwelt Lernen in der ARD Mediathek

Baden-Württemberg | 13.12.21

Koch ein! jetzt exklusiv in der ARD Mediathek

Baden-Württemberg | 13.12.21

Adventsprogramm im Badeparadies Schwarzwald

Titisee | 02.12.21

Schließung der Freizeit-Arena Offenburg

Offenburg | 01.12.21

Weihnachtsmarkt Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof wird abgesagt

Gutach (Schwarzwaldbahn) | 23.11.21

Das Ortenauhaus wird verpackt

Gutach (Schwarzwaldbahn) | 23.11.21

Besucherplus im Vogtsbauernhof trotz Corona-Pandemie

Gutach (Schwarzwaldbahn) | 07.11.21

BadenClassics finden erst 2023 wieder statt

Offenburg | 03.11.21

Dacharbeiten am Ortenauhaus

Gutach (Schwarzwaldbahn) | 03.11.21

Freilichtmuseum begeht Weihnachtsmarkt mit neuem Konzept

Gutach (Schwarzwaldbahn) | 03.11.21

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-Gsellschaft

Anzeige

Anzeige

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Ellwangen (Jagst) » Seite Alamannenmuseum Ellwangen: 8. Ellwanger Tage Lebendige Geschichte") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Ellwangen (Jagst) sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Alamannenmuseum Ellwangen: 8. Ellwanger Tage Lebendige Geschichte). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2022
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)