Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Start | Nachricht | Gutach (Schwarzwaldbahn) | Förderverein spendet drei alte Obstbaumsorten

Förderverein spendet drei alte Obstbaumsorten

Gutach – Der Ausbau der zwei Hektar großen Erweiterungsfläche des Schwarzwälder Freilichtmuseums Vogtsbauernhof in Gutach nimmt weiter Form an. Nachdem in der Saison 2019 bereits der zweite Teil des Rundwegs sowie ein Wasserspielbereich für Kinder und Familien neben dem in 2018 eröffneten Schlössle von Effringen fertiggestellt wurden, fanden diese Woche die Baumpflanzungen für eine Streuobstwiese auf der Fläche statt. Drei der insgesamt über 30 Bäume wurden dabei vom Verein "Freunde und Förderer des Schwarzwälder Freilichtmuseums Vogtsbauernhof" gespendet.

Bei den drei Bäumen handelt es sich um alte Obstbaumarten aus der Region um Wildberg, Effringen, der Herkunftsregion des 600 Jahre alten Landschlosses. Diese wurden von einer Baumschule eigens für die Pflanzung im Vogtsbauernhof herangezogen. Es sind die Sorten "Malus Raafs Liebling", "Malus Rotfelder Kurzstiel" und "Malus Effringer Kurzstiel".

Der Vorsitzende des Fördervereins Gerd Baumer packte zusammen mit dem Museumsteam selbst an, um die Obstbäume zu pflanzen. "Wir freuen uns, dass der Förderverein mit dieser Aktion einen Beitrag zur Entwicklung der Erweiterungsfläche des Museums leisten kann. Auch der Nussbaum neben dem Schlössle, der letztes Jahr zur Eröffnung gesetzt wurde und auch am Originalstandort des Hauses stand, stammt von uns.", führte Baumer aus. Der Verein hat außerdem die Himmelsliegen sowie den NSU-Prinz mit Unterstand ermöglicht. "Damit unterstützen wir tatkräftig und sichtbar die Erweiterungsidee unseres Vogtsbauernhofs", betonte der Vorsitzende.

Die Streuobstwiese ist eine von mehreren geplanten Vorhaben, um die Erweiterungsfläche des Freilichtmuseums Stück für Stück zu gestalten. Zum Saisonstart 2020 am 29. März werden Weideflächen mit einem Unterstand für Esel eingerichtet sowie eine Ausstellungseinheit zum Thema Schäferei in Form eines historischen Schäferwagens integriert.

Das Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof öffnet in der Winterpause noch einmal für einen dreitägigen Weihnachtsmarkt am kommenden Wochenende, vom 13. bis 15. Dezember 2019. Der Förderverein wird mit einem Informationsstand am Freitag, den 13. Dezember, von 17 bis 19 Uhr im Foyer des Eingangsgebäudes vertreten sein.
Pressemitteilung 11.12.19
Freilichtmuseum Vogtsbauernhof
77793 Gutach (Schwarzwaldbahn)
Homepage

Weitere Nachrichten ...

Programm am letzten Juli-Wochenende im Vogtsbauernhof

Gutach (Schwarzwaldbahn) | 22.07.20

Expeditionen ins Bierreich

Gutach (Schwarzwaldbahn) | 10.07.20

Das Handwerk in den dunklen Wäldern

Gutach (Schwarzwaldbahn) | 10.07.20

Klarheit für die Oberrhein Messe

Offenburg | 07.07.20

Das Handwerk in den dunklen Wäldern

Gutach (Schwarzwaldbahn) | 07.07.20

Stadtradeln im Landkreis Emmendingen

Baden-Württemberg | 03.07.20

Klarheit für die Oberrhein Messe

Offenburg | 29.06.20

Bundesstraße B31 im Höllental für zwei Wochen gesperrt

Baden-Württemberg | 22.06.20

Oberrheinhalle erstrahlt in rot

Offenburg | 19.06.20

Vogtsbauernhof präsentiert erstmals Collagenwerk von Lyriker José F.A. Oliver

Gutach (Schwarzwaldbahn) | 19.06.20

Pfingstferienprogramm im Vogtsbauernhof noch bis zum 14. Juni

Gutach (Schwarzwaldbahn) | 09.06.20

Große Freiheit genießen bei entspannter Segeltour auf dem Bodensee

Bodensee | 09.06.20

Online-Programmangebot des Vogtsbauernhofs im Juni und Aufruf zur Steinkett

Gutach (Schwarzwaldbahn) | 06.06.20

Vogtsbauernhof erweitert Programmangebot - Ferienprogramm für Familien ab 1. Juni

Gutach (Schwarzwaldbahn) | 01.06.20

Affenstarke Leistung: gesunder Nachwuchs bei den Berberaffen und erfreuliche Saisoneröffnu

Salem | 01.06.20

Der Schwarzwald - düster und dunkel?

Schwarzwald | 13.05.20

KUCK KUCK - wir haben Sie vermisst! Sie uns auch?

Schwarzwald | 13.05.20

Holen Sie sich ein Stückchen Schwarzwald nach Hause!

Schwarzwald | 13.05.20

Genusswandern 2020 - Start verzögert sich

Schwarzwald | 13.05.20

Vogtsbauernhof startet am 10. Mai unter Einhaltung der Schutzauflagen in die Saison

Gutach (Schwarzwaldbahn) | 03.05.20

Zwei neue Themenwelten auf der Oberrhein Messe

Offenburg | 21.02.20

Veranstaltungen Region Freiburg 31. Januar bis 02. Februar 2020

Freiburg | 29.01.20

Veranstaltungstipps der Städtischen Museen

Freiburg | 29.12.19

Veranstaltungen Region Freiburg 13. bis 15. Dezember 2019

Freiburg | 12.12.19

Förderverein spendet drei alte Obstbaumsorten

Gutach (Schwarzwaldbahn) | 11.12.19

Anzeige

Muettersproch-GsellschaftSchwarzwaldvereinDie Zähringer. Mythos und Wirklichkeit

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Gutach (Schwarzwaldbahn) » Seite Förderverein spendet drei alte Obstbaumsorten") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Gutach (Schwarzwaldbahn) sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Förderverein spendet drei alte Obstbaumsorten). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2020
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)