Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Start | Nachricht | Gutach (Schwarzwaldbahn) | Die Moritat vom irren Severin

Die Moritat vom irren Severin

Gutach – Bühne frei für Martin Schaeffer heißt es am Sonntag, den 12. Mai, im Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof in Gutach. Im Rahmen der Heuboden-Akademie um 11 Uhr erinnert das Museum im Stil eines historischen Bänkelgesangs an einen tragischen Todesfall aus dem Jahr 1835.

Mit Martin Schaeffer ist die Rolle des Bänkelsängers an der selbstgespielten Drehorgel ideal besetzt. Der Lehrer, Kommunalpolitiker und gefragte Moderator ist schon in vielen Sätteln gerecht geworden. Wie man ihn noch aus Zeiten der legendären Formation "Speck & Freibier" kennt, brilliert er im Vogtsbauernhof als charaktervoller Sänger und gefühlvoller Interpret einer schwerblütigen Ballade. Mit Frack und Zylinder trägt er eine auf wahren Ereignissen beruhende Geschichte aus dem Hausacher Einbachtal vor. Die von Thomas Hafen getextete Moritat erinnert an einen rätselhaften Todesfall, für den ein mittelloser Knecht namens Severin in Kerkerhaft bitter büßen musste. Ob es vielleicht nur ein tragisches Unglück oder aber wirklich ein heimtückischer Mord war, gilt bis heute als ungeklärt. Wie eine alte Sage ist das tragische Ereignis einst von einer Generation an die nächste weitergegeben und immer wieder variiert worden. Als bleibendes Zeugnis davor dient der für das Todesopfer aufgestellte Gedenkstein, der im Jahre 1972 zusammen mit dem Kinzigtäler Speicher in das Museum versetzt wurde. Direkt an diesem historischen Tatort wird die Mordgeschichte nach fast 200 Jahren nun lebendig. Im Dachgeschoss des Gebäudes, von dem aus einst der tödliche Schuss abgefeuert wurde, ist die Moritat seit diesem Jahr auch als filmische Installation zu sehen.

Bei der Live-Aufführung am kommenden Sonntag wird der Künstler Wolfram Paul aus Altensteig zugegen sein, der die Geschichte ausdruckstark und stilecht als Moritatentafel gestaltet hat. In einer offenen Malwerkstatt für Familien wird der Künstler nach der Aufführung kleinen und großen Künstlern beim richtigen Pinselstrich zur Hand gehen.
Pressemitteilung 07.05.19
Freilichtmuseum Vogtsbauernhof
77793 Gutach (Schwarzwaldbahn)
Homepage

Weitere Nachrichten ...

Museumsnacht: Eine Nacht, ein Ticket, 13 Locations

Freiburg | 16.07.19

Veranstaltungen rund um Freiburg 19. bis 21. Juli 2019

Freiburg | 15.07.19

Veranstaltungen rund um Freiburg 12. bis 14. Juli 2019

Freiburg | 10.07.19

Veranstaltungen rund um Freiburg 05. bis 07. Juli 2019

Freiburg | 03.07.19

Veranstaltungen rund um Freiburg 28. bis 30. Juni 2019

Freiburg | 27.06.19

Veranstaltungen rund um Freiburg 21. bis 23. Juni 2019

Freiburg | 19.06.19

Auf Genuss-Tour mit Hansy Vogt

Schwarzwald | 17.06.19

Außergewöhnliche Orte zum Heiraten im Schwarzwald

Schwarzwald | 17.06.19

Ferienstrassen für Entdecker

Schwarzwald | 17.06.19

Veranstaltungen rund um Freiburg 14. bis 16. Juni 2019

Freiburg | 14.06.19

Veranstaltungen rund um Freiburg 07. bis 10. Juni 2019

Freiburg | 05.06.19

Pfingstwochenende im Vogtsbauernhof mit Lebendiger Landeskunde und Mühlentag

Gutach (Schwarzwaldbahn) | 31.05.19

Vatertagshocks am 30.05.19 am Kaiserstuhl

Vogtsburg | 28.05.19

Vatertagshocks am 30.05.19 rund um Freiburg

Freiburg | 27.05.19

Veranstaltungen rund um Freiburg 24. bis 26. Mai 2019

Freiburg | 23.05.19

Vatertagshocks am 30.05.19 im Markgräflerland

Müllheim | 21.05.19

Veranstaltungen rund um Freiburg 17. bis 19. Mai 2019

Freiburg | 17.05.19

Mit 100 Quadratmeter Segelfläche auf entspanntem Bodensee-Törn

Bodensee | 08.05.19

Berufsinfomesse Offenburg startet am Freitag mit über 2.500 Angeboten

Offenburg | 07.05.19

Vogtsbauernhof Open-Air ausverkauft!

Gutach (Schwarzwaldbahn) | 07.05.19

Die Moritat vom irren Severin

Gutach (Schwarzwaldbahn) | 07.05.19

Besucherplus von 6,3 Prozent / Alde Gott Winzer gewinnen beim Besucherwein

Offenburg | 07.05.19

Veranstaltungen rund um Freiburg 10. bis 12. Mai 2019

Freiburg | 07.05.19

Veranstaltungen Freiburg 04/05. Mai 2019

Freiburg | 05.05.19

Maihocks im Markgräflerland

Müllheim | 29.04.19

Anzeige

Die Zähringer. Mythos und WirklichkeitMuettersproch-GsellschaftHistorische Gasthäuser Baden

Apotheken | Buchhandlungen | Bahn | Branchen | Hofläden | Kindergeburtstag | Indoor Aktivitäten | Regional Einkaufen | Location | Postleitzahl | Telefonbuch | Wikipedia | Schwimmbäder | Suche

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Gutach (Schwarzwaldbahn) » Seite Die Moritat vom irren Severin") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Gutach (Schwarzwaldbahn) sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Die Moritat vom irren Severin). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2019
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)