Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Freiburg | Fakultät für Chemie, Pharmazie und Geowissenschaften

Fakultät für Chemie, Pharmazie und Geowissenschaften

Die Fakultät für Chemie, Pharmazie und Geowissenschaften der Universität Freiburg setzt sich aus den drei Bereichen Chemie, Pharmazie und Geologie zusammen. Im Studium der Chemie beschäftigt man sich mit den Eigenschaften von Stoffen und versuchen, Reaktionen zwischen Molekülen in der Natur zu erklären und im Reagenzglas nachzuvollziehen. Chemiker entwickeln Methoden, um chemischen Verbindungen auf die Spur zu kommen und um selbst künstliche Verbindungen herzustellen, sie zeigen, wie man Katalyse effizienter macht, wie intelligente Materialien erzeugt werden, wie man Energie speichert, wie man neue Wirkstoffe herstellt, wie Enzyme funktionieren. Zu ihren Werkzeugen gehören die Mathematik, die Physik und natürlich das Periodensystem.

Das Pharmazeutische Institut unterteilt sich in die drei Hauptgebiete Biologie, Chemie und Technologie. Erst im Jahre 2003 wurden das Pharmazeutische Institut und das Institut für Pharmazeutische Biologie zu dem neuen Institut für Pharmazeutische Wissenschaften vereinigt. Wissenschaften. Ein Studium der Pharmazie im Allgemeinen steht zwischen den Naturwissenschaften und den Heilberufen. In dem Wort "Pharmazie" verbirgt sich das Wort "Heilmittel" – aber auch das "Gift". Pharmaziestudenten lernen unter anderem, zwischen beidem zu unterscheiden. Sie beschäftigen sich mit der Entwicklung und Herstellung von Medikamenten, ihrer Beschaffenheit, Wirkung, Prüfung und Dosierung.

Die Geowissenschaften beschäftigen sich unter anderem mit der Entstehung und Entwicklung des Planeten. Sie erforschen die Kräfte, die Kontinente und Ozeane, Gebirge und Tiefebenen, Vulkane und Gletscher erschaffen. Sie untersuchen Kristallgitter von Mineralien ebenso wie die Platten der äußeren Erdschale. Die Geowissenschaften beschäftigen sich mit der Gewinnung von Rohstoffen, Wasser und Energie, Charakterisierung und Vermeidung von Feinstaub und Umweltgiften, Vorhersage von Vulkanausbrüchen, Erdbeben und Tsunamis, Entwicklung von modernen, ressourcenschonenden Materialien.

Fakultät für Chemie, Pharmazie und Geowissenschaften
Hebelstraße 27
79085 Freiburg
www.cpg.uni-freiburg.de

Anzeige

Anzeige

SchwarzwaldvereinDie Zähringer. Mythos und WirklichkeitMuettersproch-Gsellschaft

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Freiburg » Seite Fakultät für Chemie, Pharmazie und Geowissenschaften") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Freiburg sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Fakultät für Chemie, Pharmazie und Geowissenschaften). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2020
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)