Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Deutschland | Baden-Württemberg | Bahnstrecke Müllheim-Mülhausen

Bahnstrecke Müllheim-Mülhausen

Die Bahnstrecke Müllheim-Mülhausen verbindet das badische Müllheim mit dem elsässischen Mülhausen (Mulhouse). Die eingleisige rund 22 Kilometer lange Strecke wurde im Jahr 1878 eröffnet. Die Strecke wurde im Zweiten Weltkrieg zweimal unterbrochen, im Jahr 1980 wurde zudem der Personenverkehr eingestellt, für den Güterverkehr blieb sie aktiv. Erst vor wenigen Jahren wurde der Personenverkehr auf der Bahnstrecke Müllheim-Mülhausen wieder aufgenommen. Seit 2006 verkehren regelmäßig Züge zwischen den beiden Städten und auch der TGV von Freiburg nach Paris fährt seit 2013 über die Strecke. Eigentümer der Strecke auf französischer Seite ist die Réseau Ferré de France (RFF) und auf deutscher Seite DB Netz AG, Akteure Vorort sind die Région Alsace und Zweckverband Regio-Nahverkehr (ZRF).

Siehe auch ...

» 3-Löwen-Takt

» Bahnhof Müllheim

Anzeige

Anzeige

SchwarzwaldvereinHistorische Gasthäuser BadenMuettersproch-Gsellschaft

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Baden-Württemberg » Seite Bahnstrecke Müllheim-Mülhausen") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Baden-Württemberg sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Bahnstrecke Müllheim-Mülhausen). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2020
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)